Feedback zum Festumzug

Geschrieben von Marc Murschhauser am 30. Juli 2014

Es schreibt Pele Hofmann:

Hallo zusammen,

ihr habt meine kühnsten Erwartungen übertroffen, was Eure Teilnahme am Festumzug betrifft. Alle Achtung, das war ne Riesennummer!

Ihr habt den größten Verein der Marktgemeinde Buchenberg, den TSV Buchenberg, mehr als würdig vertreten! Es waren ca. 200 Sportlerinnen/Sportler bzw. Funktionäre/Betreuer aus verschiedenen Abteilungen mit dabei und haben hier, was die Repräsentation angeht, ein so tolles Bild abgegeben was nur schwer steigerbar sein wird. Nicht zu vergessen in meinen Lobeshymnen natürlich die Fahnenabordnung! Wir waren, wenn auch in fünf Gruppen aufgeteilt, der zahlenmäßig stärkste Verein des ganzen Festzuges, Waaaaahnsinn!!!

Die Vorstandschaft hat viel Lob hierzu bekommen, welches wir natürlich gerne an die Abteilungen bzw. Fahnenabordnung weitergeben und bitten Euch dies an Eure Teams weiterzugeben. Die Vorstandschaft ist hier glaube ich ein Stück gewachsen! Es war ja auch „Kaiserwachswetter“ (Originalaussage Landrat a.D. und Schirmherr Gebhard Kaiser).

(…)

Zum Schluss darf ich noch an den Benefizlauf am 15. August 2014 in Kempten erinnern. Wer Lust hat mitlaufen, walken oder biken! Wäre toll hier auch so eine Hausnummer zu setzen. Anmeldung bei der Gemeinde Buchenberg.

Danke für Eure Unterstützung!! War toll!
Im Namen der gesamten Vorstandschaft
Pele Hofmann


Photos: copyright by Ralf Lienert, Allgäuer Zeitung

Kommentiere